Slowenischlernen Online 

Slowenischlernen Online ist ein leicht zugänglicher, webbasierter Slowenischsprachkurs für Ausländer, den wir am  Zentrum für Slowenisch als Zweit- und Fremdsprache in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen DigiEd entwickelt haben. Er richtet sich an alle, die Slowenisch eigenständig und auf eine unkomplizierte, spielerische und effektive Weise lernen möchten.

Wie anfangen?

Wählen Sie zunächst Ihre Sprache aus, indem Sie auf das Sprachwolkensymbol klicken. Dann müssen Sie sich registrieren. Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie sich anmelden.

Slowenien

Kennen Sie Slowenien schon gut? Haben Sie schon vom Triglav gehört? Haben Sie schon Potica gegessen? Wenn Sie Slowenien noch etwas näher kennen lernen wollen, schauen Sie sich eine kurze Animation an, die Ihnen die Besonderheiten Sloweniens näherbringt. 

Slowenisch

Slowenien und den Slowenen werden Sie am einfachsten durch die slowenische Sprache näherkommen, die eine lange schriftliche und mündliche Tradition hat. Wer oder was Slowenisch ist, erfahren Sie in der folgenden Animation. Wenn Sie dabei noch das eine oder andere slowenische Wort lernen, werden Sie die Slowenen begeistern.

Alphabet

Das slowenische Abc, wie wir es heute kennen, hat 25 lateinische Buchstaben. Besonderheiten? Die Buchstaben q, x, y und w kommen darin nicht vor. Dafür gibt es drei, die das Deutsche nicht kennt, nämlich č, š und ž. Das Zeichen über dem Buchstaben heißt im Slowenischen strešica (Dächlein). Die Aussprache ist nicht schwierig. Ž spricht man wie das weiche „sch“ in Garage, š wie das deutsche „sch“ in Schokolade und č wie „tsch“ in Rutsche.  

Zahlen

Sie möchten auf Slowenisch Ihre Telefonnummer mitteilen? Oder die Telefonnummer Ihres neuen slowenischen Freundes oder Ihrer Freundin notieren? Nun, das Erlernen der slowenischen Zahlen ist eigentlich recht einfach. Sie müssen nur ein paar Grundlagen beherrschen und schon können Sie Ihre neuen slowenischen Freunde anrufen.

Am Zentrum für Slowenisch als Zweit- und Fremdsprache und an Universitäten in der ganzen Welt lernen jedes Jahr mehr als 3000 Studenten und Studentinnen Slowenisch. Sie sprechen noch kein Slowenisch? Dann klicken Sie hier.


Über uns

Autorinnen: Tjaša Alič, Branka Gradišar, Tanja Jerman, Jana Kete Matičič
Kontakt: slonline@ff.uni-lj.si

 


Erstellung des internetportals: DigiEd, d. o. o.


Design: Jasna Karnar
Übersetzung ins Deutsche: Dr. Lars Felgner
Überprüfung der Übersetzung: mag. Tatjana Koren
Redakteurin: Tjaša Alič
Rezension: Dr. Ina Ferbežar, Dr. Nataša Pirih Svetina
Quellen Bildmaterial: Shutterstock; Polizisten, Personalausweis: Slowenische Polizei; Studentenausweis: Innenministerium der Republik Slowenien.
Illustration: Elefant: Nina Urh 

© 20172020 Universität Ljubljana, Philosophische Fakultät, Zentrum für Slowenisch als Zweit- und Fremdsprache. Alle Rechte vorbehalten.